Organic Seeds

Tamarillo-Samen | Baum Tomatenfrucht

Keine Bewertungen

SKU: 31095

$3.00

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Menge:

Leitfaden zum Anbau von Tamarillo aus Samen in Ihrem Garten

Wie kann ich Tamarillo-Samen keimen?

Weichen Sie die Samen für 24 bis 48 Stunden in warmem Wasser ein. Dies wird dazu beitragen, die harte Samenschale aufzuweichen und die Keimung zu fördern. Bereiten Sie eine Ausgangsmischung vor, indem Sie Torfmoos, Perlit und Vermiculit zu gleichen Teilen mischen. Füllen Sie einen kleinen Behälter mit der Mischung. Säen Sie die Samen auf die Mischung und drücken Sie sie vorsichtig in die Oberfläche. Decken Sie den Behälter mit Plastikfolie oder einem durchsichtigen Deckel ab, um einen Treibhauseffekt zu erzeugen. Stellen Sie den Behälter an einen warmen, gut beleuchteten Ort. Eine Temperatur von etwa 21-27°C (70-80°F) ist ideal für die Keimung. Halten Sie die Erde feucht, aber nicht durchnässt. Gießen Sie, wenn sich die Erdoberfläche trocken anfühlt. Nach ein paar Wochen sollten die Samen zu keimen beginnen. Sobald die Sämlinge etwa 2-3 Zoll groß geworden sind, können sie in größere Töpfe oder direkt in die Erde gepflanzt werden.

Wie kann ich die Tamarillo-Pflanze pflegen?

Tamarillo-Pflanzen müssen regelmäßig gegossen werden, besonders während der Vegetationsperiode. Vermeiden Sie eine Überwässerung, da dies zu Wurzelfäule führen kann. Tamarillo-Pflanzen benötigen volle Sonneneinstrahlung, um zu gedeihen, vertragen aber auch Halbschatten. Düngen Sie die Pflanze während der Vegetationsperiode einmal im Monat mit einem ausgewogenen Dünger. Sie können auch eine Schicht Kompost oder organischen Mulch um die Basis der Pflanze herum hinzufügen, um zusätzliche Nährstoffe bereitzustellen. Beschneiden Sie die Pflanze regelmäßig, um neues Wachstum zu fördern und ihre Form zu erhalten. Schneiden Sie alle toten oder kranken Zweige ab und entfernen Sie alle Triebe, die an der Basis der Pflanze erscheinen. Tamarillo-Pflanzen können ziemlich groß werden, daher ist es wichtig, den Hauptstamm und die Äste zu stützen. Sie können Pfähle oder Spaliere verwenden, um die Pflanze zu stützen. Achten Sie auf Schädlinge wie Blattläuse, Spinnmilben und Weiße Fliegen, die die Blätter und Früchte beschädigen können.

Warum sollte ich Tamarillo-Früchte anbauen?

Tamarillo-Früchte sind reich an Vitaminen, Mineralien und Antioxidantien und können helfen, Ihr Immunsystem zu stärken und die allgemeine Gesundheit zu fördern. Die Früchte haben einen einzigartigen Geschmack, der oft als eine Kombination aus süß und würzig beschrieben wird, mit einem Hauch von Tomate und Passionsfrucht. Sie können in einer Vielzahl von Rezepten verwendet werden, darunter Marmeladen, Saucen und Backwaren.

Was ist mehr über Tamarillo-Früchte?

  • Einfach zu züchten: Tamarillo-Pflanzen sind relativ einfach zu züchten und können in einer Vielzahl von Klimazonen kultiviert werden. Sie sind auch dürreresistent und können in Gebieten mit geringen Niederschlägen gedeihen.
  • Zierwert: Tamarillo-Pflanzen sind attraktiv, mit großen, breiten Blättern und leuchtend roten oder gelben Früchten, die Ihrem Garten Farbe verleihen.
  • Potenzieller Gewinn: Wenn Sie genug Platz haben, um eine große Anzahl von Tamarillo-Pflanzen anzubauen, können Sie die Früchte möglicherweise mit Gewinn auf Bauernmärkten oder anderen örtlichen Orten verkaufen.

Insgesamt kann der Anbau von Tamarillo-Früchten eine lohnende Erfahrung sein, die Ihnen eine nahrhafte und köstliche Frucht liefert, die einfach zu kultivieren ist und Ihrem Garten Schönheit verleiht. Außerdem werden Tamarillos nicht so häufig angebaut oder konsumiert wie einige andere Früchte, was sie zu einer einzigartigen Ergänzung für Ihren Garten und Ihren Tisch macht.

Hinweis: Die dargestellten Informationen dienen nur zu Orientierungszwecken angesichts der Unterschiede in den kulturellen Praktiken und klimatischen Bedingungen.

Wissenschaftliche Klassifikationen

  • Jahreszeit: Sommer
  • USDA-Zonen: 10-11
  • Tage bis zur Ernte: 60-80 Tage
  • Höhe: 10-18 Fuß
  • Bodenart: Feucht
  • Temperatur: 1 0 Grad Celsius
  • Mehr: Fortpflanzung
  • Königreich : Plantae
  • Clade: Tracheophyten, Angiospermen, Eudicots, Asteriden
  • Bestellung: Solanales
  • Familie: Nachtschattengewächse
  • Gattung: Nachtschatten
  • Spezies: S. betaceum

  • Versandkosten Ab 2,00 Euro

    Irland & Nordirland
    Bei Bestellungen bis 16:00 Uhr erfolgt die Lieferung am nächsten Tag, sonst in der Regel zwei Werktage.


    Versandkosten Ab 2,90 Euro

    Rest der Welt

    Lieferzeit: 3-11 Werktage

    Versandkosten Ab 3,50 Euro: Australien & Neuseeland

      Bei King of Dragonfruit verpflichten wir uns, Produkte von höchster Qualität zu liefern, gepaart mit einem außergewöhnlichen Kundenservice, der den gesamten Markt übertrifft. Wir unterstützen unsere Kunden von dem Moment an, an dem sie einen Kauf tätigen, bis zu dem Tag, an dem sie sich entscheiden, in Rente zu gehen. Unser Team steht Ihnen jederzeit für Fragen zur Verfügung, Sie können sich also jederzeit an uns wenden.



      You may also like